BAND

Keine zwei Jahre nach der Gründung hat sich Elements of Floyd als herausragende Pink Floyd Tribute Band aus der Nordwestschweiz etabliert. Die Formation besteht derzeit aus acht Musikerinnen und Musikern aus vier Nationen. Mit Saxophon, drei Backing Vocals und englischsprachigem Leadsänger scheut die Band keinen Aufwand, den überwältigenden Soundkosmos ihrer Vorbilder originalgetreu in Szene zu setzen. "Wir nehmen das Publikum mit auf eine musikalische Reise, die ganz dem grossartigen Oeuvre von Waters, Gilmour, Wright und Mason verpflichtet ist", sagt Keyboarder Jerome.

Gegründet wurde die Band 2018. Nach intensiven Proben folgte im Februar 2019 die Bühnentaufe mit zwei ausverkauften Konzerten. Durch personelle Veränderungen zunächst zur Neuorientierung gezwungen, wurden im Herbst 2019 die Proben wieder intensiviert. Aufgrund der Covid-19-Situation wurde 2020 ein Unplugged-Konzept entwickelt, das auch Auftritte in kleinem Rahmen - Strassenfeste, Firmenanlässe, Privatparties - erlaubt.

Der Fokus von Elements of Floyd liegt auf den Pink Floyd-Alben "The Dark Side Of The Moon", "The Wall", "A Momentary Lapse of Reason" sowie "The Division Bell". Dabei orientiert sich das Ensemble auch an Live-Versionen, wie sie auf "PULSE" oder "Delicate Sound of Thunder" zu hören sind.

Um dem visuellen Anspruch an ein Pink Floyd-Tributekonzert gerecht zu werden, werden (soweit möglich) auch Licht-und Videotechnik analog dem grossen Vorbild eingesetzt. Im Vordergrund steht jedoch immer die fantastische Musik von Pink Floyd.

BANDMITGLIEDER

James

lead vocals, guitarS

Roland

bass guitar

Jerome

keyboardS/ORGAN

Delia

backing vocals

Kohli

drums

Alexander

guitarS/LAPSTEEL

Arine

saxophone, backing vocals, Percussion

Natascha

backing vocals

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - White Circle

© 2019 Elements of Floyd